Fragmente und Unvollendetes

Bei jeder schöpferischen Tätigkeit entstehen Produkte, die nicht fertig sind, die unvollendet bleiben. Das kann unterschiedliche Gründe haben. So können die Voraussetzungen für eine Fertigstellung fehlen oder verschwinden, weil diese Tätigkeit ein fließender, sich entwickelnder Prozess ist. Oft ist der Schöpfer aber auch einfach mit seinem Produkt nicht mehr einverstanden. Das muss dann nicht so bleiben, alles fließt.