Biographische Fetzen
Reflektionen während einer Nicht - Therapie

Vorbemerkung

Aus Gründen, die sich eigentlich von selbst verstehen, habe ich einige Szenen verschlüsselt.  Namen habe ich geändert und selbst Orte mit anderen, ähnlichen ausgetauscht.

Ansonsten habe ich versucht, bei der Wahrheit, so wie ich sie sehe, zu bleiben.  Diese entspricht dann nicht immer unbedingt der Wirklichkeit.

Die eingefügten Gedichte habe ich im Zeitraum von vielen Jahren geschrieben,  manche davon sind an verschiedenen Stellen schon veröffentlicht worden.

Alles Nachfolgende ist nicht in chronologischer Folge gehalten. Ich wollte ja auch keinen Lebenslauf schreiben.

Danksagung:

Mein besonderer Dank gilt dem Historiker Herrn Dr. Mijndert Bertram für die sorgfältige Korrektur meines Manuskripts.

Geschrieben im Schloss Gestorf, einer Einrichtung der STEP, Hannover
Februar bis Juni 2005