Neues aus der Fabelwelt

Neues aus der Falbelwelt Endlich war im Tierreich die Monarchie abgeschafft worden. Der altersschwache Löwe zog sich grollend in seine Höhle zurück, und die Tiere fassten eine Reihe von Beschlüssen: Niemand mehr sollte ohne die Zustimmung der Mehrheit gefressen werden dürfen, und jeder sollte frei seine Meinung sagen können. Da schlossen sich Grimbart, Isegrim und Reineke zusammen und gründeten die Partei der tierfreundlichen Frischfleischfresser. Sie wollten auch in Zukunft einen guten Happen bekommen können. Und weil sich alle Pflanzenfresser nicht einigen konnten, setzte sich die Partei der Frischfleischfresser durch, und für den Hasen, das Reh und die Schafe blieb alles beim Alten.