Storch und Kranich sind schon weg

Alles war für den Winter vorbereitet. Ein großer Stapel Brennholz lag vor der Königshöhle, und an vielen Plätzen war genug Futter vergraben, so dass der große Schnee kommen konnte. Nobel der Löwe ging mit seinen Ratgebern noch einmal alle Plätze ab und konnte keine Fehler finden. Zufrieden war er aber nicht. Mit seinen Ministern Grimbart und Meister Petz setzte er sich vor die Höhle und sprach: „Es ist jedes Jahr das gleiche. Alles ist auf das Beste vorbereitet, und doch kann ich nicht zufrieden sein. Kaum dass die Vorräte angelegt sind, verschwinden Adebar der Storch und Lütke der Kranich und bleiben bis zum Frühjahr weg. Immer habe ich das Gefühl, dass sie uns nicht vertrauen oder dass wir nicht genug getan haben.“ „Aber die waren doch im Winter noch nie da“, sagte Hinze der Kater. „Das ist es ja gerade“, sagte Merkenau die Krähe.