Ich und Du

Was ich will, das weiß ich schon;
Niemals diese Illusion,
Dass ich ganz alleine lebe,
Wenn ich nach mir selber strebe.

Immer wenn ich mich betrog,
Fehlte jeder Dialog.
Dies solange, bis ich sah:
Nein, es sind auch andre da.

Ganz allein und ichbezogen,
Hab ich meistens mich betrogen.
Und ein Du ist ´s, wenn ich sag,
Dass ich mich heut selber mag.