Der Milan

Bist kaum am Himmel, und so weit entfernt,
Ich weiß es nicht, warum du fliegst.
Die blaue Nacht ist noch nicht ausgesternt.
Ich staune, wie du dich im Winde wiegst.

Du fliegst nicht weg, du wählst dir keine Richtung.
Dann plötzlich hast du dir ein Beutetier gewählt,
Du stürzt herab, genau auf meine Lichtung. –
Dein Flug im frühen Abendhimmel fehlt.