Zukunft

Dass ich vor der Zukunft stehe,
Seh ich meistens schon.
Doch dass ich das auch verstehe,
Wäre eine Illusion.

Ach, die Zukunft geht nicht weg;
Immer neu gibt ´s einen Morgen,
Und es ist der Zukunft Zweck,
Dass sie Hoffnung bringt und Sorgen.

Wenn es keine Zukunft gäbe,
Wär das Heute leer und schal.
Da ich aber jetzt noch lebe,
Ist die Zukunft nicht egal.