Der Kompromiss

Hieronymus Bosch, Der Garten der Lüste, linker Flügel, Detail, um 1500
Es reiben sich an Felsenkanten
In Afrika die Elefanten.
Das machen sie aus freien Stücken,
Um ihre Flöhe zu erdrücken.

Dass Elefanten sich durch Flöhe,
Beim Treff auf gleicher Augenhöhe,
Genötigt seh‘n zum Kompromiss,
Wär‘ nichts als menschlicher Beschiss.

Da gibt es auch kein Wenn und Aber;
Nur Menschen starten ein Gelaber,
Um ihre Absicht zu verstecken,
Und falsche Hoffnung zu erwecken.

So mancher wird vom Floh gebissen,
Denn Flöhe haben kein Gewissen;
Der Elefant wird sich nur kratzen,
Und nicht von Kompromissen schwatzen.