Das alte Osterei

Christian Rohlfs, Ostereier, 1921
Es war einmal ein Osterei,
Das wollte älter werden,
Und Ostern war schon längst vorbei,
Da kamen die Beschwerden.

Das alte Ei, es roch nicht gut,
Denn es begann zu gammeln,
Es hatte Sprünge, ging kaputt,
Und taugte nicht zum Sammeln.

Da dachte sich das Osterei,
Mich kann man nicht verkosten,
Drum ende ich die Schinderei
Und lasse mich komposten.