Verwuschelt

Cesar van Everdingen, Pegasus und vier Musen auf dem Parnass, um 1650
Meine Worte sind verwuschelt,
Gehen fast in das Abstruse,
Habe mit der Fee gekuschelt,
Und im Anschluss mit der Muse.

Ach, ich muss es wohl sortieren,
Feuerwerk der Phantasie,
Auch was Neues ausprobieren,
Doch ich brech nichts übers Knie.

Erst mal lauf ich um den Teich,
Sammle was ich finde ein.
Was er herzeigt macht mich reich,
Wasser, Sträucher, Baum und Stein.

So verwuschelt wie die Haare,
Sind die Worte jetzt nicht mehr,
Und, das ist das Wunderbare:
Sie sind nur noch ungefähr.