Teichwasser

Gustav Klimt, Wasserschlangen, (Freundinnen II), 1904
In die Wasser starr ich lange -
Und dann gaukeln mir die Lichter
Mehr als eine Wasserschlange -
Plötzlich sehe ich Gesichter.

Aus den Märchen kommen Feen,
Nixen, Hexen, andre Geister.
Lass mich lieber weiter gehn,
Denn ich bin ja nicht ihr Meister.

Aus dem Teiche kommt ein Raunen,
In den Wassern kann ich lesen.
Und ich hör nicht auf zu staunen.
Mich betören diese Wesen.