Hemd und Schuh

Neufassung
Ich mag Dich wie mein altes Hemd,
Das hundertmal gewaschen ist,
Mir so vertraut und niemals fremd.
Drum bleibe einfach wie du bist.

Sei einfach da, mir so vertraut,
Und werde immer wieder du.
Du Melodie, mal leis, mal laut,
Ich mag dich, wie den alten Schuh.
Die Erstfassung hatte ich bereits 1981 geschrieben.