Maria Magdalena

„Wer von euch ohne Sünde ist, werfe zuerst den Stein auf sie“ (Joh. 8,7).
Bestimmt bin ich nicht ohne Schuld,
Und Sünden? Die sind mir egal.
Doch ich hab keinerlei Geduld
Mit der verkommenen Moral,

Moral, die euch nicht schweigen heißt,
Weil ihr die eignen Schwächen hasst,
Und fromm die Pharisäer preist,
Die ihr, wie stets, gewähren lasst.

Den ersten Stein, ich werfe ihn,
Bedenkenlos und auch mit Zorn,
Und die Bedenken schmeiß ich hin. –
Ich werfe rückwärts, nicht nach vorn.