Für Wladimir Wyssozkij

Warum soll ich den Himmel betrachten,
Wenn nirgendwo ein Gewitter droht?
Dort drüben im Baum, die Elstern lachten
Und begrüßten freudig das Morgenrot.

Jetzt sind sie fort, das Nest ist zerfetzt,
Laubwerk und Äste liegen herum.
Vielleicht fragt ja auch eine Elster „was jetzt?“,
Doch der bleiweiße Himmel bleibt stumm.