Was tun?

Früher hatt ich kaum Vertraun,
Immer bin ich abgehaun.
Jetzt bleib ich trotz Ängsten hier,
Sage andern und auch mir:
Ich bleib.

Selten hau ich auf den Putz,
Wühle kaum im eignen Schmutz;
Ein Schritt vorwärts, zwei zurück,
Ist für mich kein Lebensglück:
Ich schreib.