Wohnort Utopia

Ambrosius Hohlbein, Titelholzschnitt aus Thomas Morus\' Roman Utopia, 1516
Du fragst mich, was es Neues gibt:
Ich träum von alten Zeiten,
Und habe mich in sie verliebt,
Weil sie mich grad begleiten.

Ich hänge weiter an dem Traum,
Den wir so gerne träumten,
Und merke wieder einmal kaum,
Was wir dabei versäumten.

Wie häng ich an der Illusion!
Ich kann sie halt nicht lassen,
Und irgendwann, wer weiß das schon,
Da werde ich sie fassen.

Es läuft die Zeit, wer weiß wohin,
Vielleicht zu Illusionen,
Und wenn ich dabei glücklich bin,
Dann lass mich darin wohnen.