Sind Märchen wahr?

Franz Jüttner, Sneewittchen, um 1910
Ist das Märchen eine Lüge,
Weil ´s nur übertragen stimmt,
Und ein Traum- und Wunschgefüge
Glatt für bare Münze nimmt?

Dann wär‘ jeder Traum gelogen,
Und wir hätten uns zugleich
Durch die Phantasie betrogen,
Denn die ist ein Märchenreich.