Ver-rückt sein

Es ist so schön ver-rückt zu sein,
Mit seiner Phantasie zu liegen.
Die Träume gehn durch Mark und Bein,
Und werden wieder junge kriegen.

So lebt sich ´s leicht von Tag zu Nacht,
Die alten Märchen machen Sinn.
Die Zukunft wird aus Traum gemacht,
Er ist der ewige Beginn.