Weihnachtsimpressionen 2007

Welch ein tröstliches Gefühl!
Alles ist so herrlich still.
Während ich den Stollen esse,
Gehn die andern in die Messe.

Wenn die Glühweinstände duften,
Mütter bis zum Umfalln schuften,
´s Kindlein an der Kasse schreit,
Dann ist wieder Weihnachtszeit.

Im Irak, beim Bomben legen,
Hören sie des Papstes Segen.
Gut, dass er arabisch spricht,
Sonst verstehen sie ihn nicht.